Startseite

Willkommen in der Welt des räumlichen Sehens.

Für die meisten von uns ist das dreidimensionale Sehen selbstverständlich, da wir unsere Umgebung räumlich wahrnehmen.

Nur bei den Medien, wie Fotografien oder Fernsehbildern empfinden wir es als ganz normal, dass sie nur flach also zweidimensional dargestellt werden.

Es wird zwar viel von "3D" gesprochen, aber meistens ist damit nur eine perspektivische Darstellung gemeint. Daraus lassen sich auch Tiefeninformationen ableiten und wir stellen uns ein Bild räumlich vor, aber der wahre Tiefeneindruck entsteht erst, wenn unseren beiden Augen wirklich getrennte Informationen vorliegen.

Die fortschreitende technische Entwicklung macht es nun jedermann möglich dreidimensionale Bilder und Videos zu betrachten.

Allerdings gibt es nur eine eingeschränkte Menge an gutem Material um die neuen Möglichkeiten auch anzuwenden.

Diese Seiten möchten einen Beitrag dazu leisten, mit Bildern und Videos zu verschiedenen Themen, die Situation zu verbessern.

Durch den eingesetzten Stereo Flash Viewer kann die 3D-Anzeige an verschiedene Betrachtungsmöglichkeiten angepasst werden.

Dies funktioniert auf ähnliche Weise auch bei den auf YouTube gespeicherten Videos.

Beispiele dazu gibt es u.a. auf dem gleichnamigen Kanal 3DImpressionen.

Viel Spaß bei den dreidimensionalen Impressionen